Matomo - Web Analytics

zum Inhalt

Neues

Falko Wildgrube (von links nach rechts), Dorothea Kaben und Stephan Bruns freuen sich

Spende für die Werkstatt

Wir sagen herzlichen Dank! Die Bad Oldesloerin Dorothea Kaben hat sich zu ihrem 80. Geburtstag nur eine Sache gewünscht von ihren Gästen: Geld, das den Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe gespendet werden soll. „Wir haben ja nur im kleinen Rahmen gefeiert, aber ich habe eine Box aufgestellt und es sind 500 Euro zusammengekommen“, freut sich die Oldesloerin über die Großzügigkeit ihrer Gäste. Das Geld hat sie jetzt an den Förderverein der Werkstatt übergeben. Sie betrachtet ihre Spende als „Wunscherfüller“ für die Mitarbeitenden der Werkstatt. Wie Dorothea Kaben auf die Werkstätten als Spendenempfänger kam? Es gibt eine lange Verbundenheit: Von 1994 bis zu ihrem Tod im Jahr 2008 war Kabens Tochter Kerstin Mitarbeitende.  „Sie hat immer gerne da gearbeitet“, erinnert sich die Bad Oldesloerin. Einrichtungsleiter Stephan Bruns: „Wir freuen uns riesig, dass Frau Kaben nach so langer Zeit noch immer mit uns, unserer Arbeit und unseren Mitarbeitenden, verbunden ist. Wir bedanken uns herzlich für diese Spende.“ 

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

9. Film der Werkstatt-Tour online

Unsere Werkstatt ist so vielfältig: Im 9. Film unserer Werkstatt-Tour geht es um die Besteck-Konfektionierung. Wir verpacken Bestecke für Hamburger Kliniken. Der Film kann in unserem YouTube Kanal Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe abgespielt werden. Viel Spaß! 

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

8. Film der Werkstatt-Tour online

Schaut mal in unseren YouTube-Kanal Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe rein! Ihr könnt einen neuen Film sehen. Film 8. der Werkstatt-Tour haben wir in der Seniorengruppe gedreht. . .  

Lesen Sie mehr
Auf dem Bild sind drei Frauen zu sehen.

7. Film der Werkstatt-Tour online

Und wieder einer mehr: Wir freuen uns, den mittlerweile 7. Film unserer Werkstatt-Tour präsentieren zu können. Ihr findet den Film auf unserem You-Tube Kanal "Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe". Schaut doch mal rein! Wir stellen euch diesmal das Café Eigenart vor - unser Café in der Innenstadt von Bad Oldesloe.

Lesen Sie mehr
Filmstreifen mit Text

5. Film der Werkstatt-Tour online

Es ist doch herrlich: Wir haben einen weiteren Film unserer Werkstatt-Tour auf unserem YouTube-Kanal Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe hochgeladen. Schaut doch mal rein, diesmal stellen wir euch unser Küchenteam vor. Ohne diese Kolleginnen und Kollegen wären wir ja gar nicht richtig arbeitsfähig. . .

Lesen Sie mehr
Blick ins Café

Ab 17. Mai ist unser Café Eigenart wieder geöffnet

Endlich können die Stühle wieder von den Tischen! Was sind wir froh! Wir können euch ab dem 17. Mai wieder in unserem Café Eigenart, Hamburger Straße 2, in Bad Oldesloe  begrüßen. Freut euch über ein super motiviertes Team, das sich für diese erste Woche nach monatelangem Corona-Lockdown leckere Gerichte ausgedacht hat. Bitte reserviert einen Tisch unter 04531/8000025. Bei uns gelten die Corona-Regelungen des Landes. Das heißt: Im Gastronomie-Innenbereich dürfen sich maximal fünf Personen aus zwei Haushalten treffen. Wer ein Lokal betreten möchte, der muss einen negativen Test vorlegen, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. Kontrolliert und dokumentiert wird das von uns. Unsere Essen bekommt ihr selbstverständlich auch zum Mitnehmen. . .

Lesen Sie mehr
Spritze piekst in den Arm. . .

Die zweite Impfung naht

Am Mittwoch kommen die Impf-Teams wieder in die Werkstatt und sorgen für die zweite Impfung. Wir freuen uns darauf. . . 

Lesen Sie mehr
Kinoleinwand mit Popcorn

4. Film der Werkstatt-Tour online

Und wieder haben wir einen Fim über die Arbeit und das Leben in unserer Werkstatt hochgeladen. Ihr könnt uns auf unserer Werkstatt-Tour also weiter begleiten. Schaut ihn euch auf unserem YouTube-Kanal "Stormarner Werkstätten Bad Oldelsoe" gerne an. Diesmal berichten wir über die Imkerei. . . Viel Spaß dabei. Nächsten Monat zeigen wir euch dann den fünften Film, versprochen!

Lesen Sie mehr
Eine Person zieht eine Spritze auf

Am Freitag wird geimpft

Es geht Freitag endlich los! Ein Impf-Team kommt mittags in unsere Werkstatt. Alle, die sich zum Impfen angemeldet haben, müssen an Folgendes denken: Bringt den Impfausweis mit (wenn vorhanden) oder die ausgefüllte Ersatzbescheinigung, das Aufklärungsmerkblatt und den Anamnesebogen. Und dann kann es losgehen. . .

Lesen Sie mehr
Ein Osternest

Gesegnete Ostern

Wir wünschen allen ein gesegntes Osterfest. Lasst Euch nicht unterkriegen, es kommen wieder bessere Zeiten. . .

Lesen Sie mehr
viele bunte Fahrräder

"Click and Meet" im Rad Oldesloe

"Click and Meet" - zu unseren normalen Öffnungszeiten - heißt es in unserem Rad Oldesloe, Rögen 60: Ihr müsst einen Termin vereinbaren, wenn ihr zu uns in den Fahrradladen möchtet. Nur dann könnt ihr ein Rad kaufen. Klingelt durch unter 04531/889119 und macht einen Termin. Wir freuen uns auf euch!! Fahrradreparaturen werden wie gewohnt entgegengenommen

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Bald Schutzimpfungen in der Werkstatt

Ein Impf-Team wird kommen. . . Unsere Mitarbeitenden mit Handicap, die nicht in einer Wohneinrichtung leben, können sich in den Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe gegen das Corona-Virus impfen lassen. Allerdings: Es gibt noch keinen Termin. Deshalb raten wir: Wer für sich schon Impftermine in einem Impfzentrum gemacht hat, sollte diese unbedingt wahrnehmen. Alle anderen haben bis zum 19. März Zeit, sich mit dem Formular, das wir verschickt haben, anzumelden. Wir hoffen, dass das Impfteam zeitnah kommt. Übrigens, auch nach der Impfung müssen wir weiter Abstand halten, die Hygiene einhalten, medizinische Masken tragen und regelmäßig lüften!

Lesen Sie mehr
Kino mit Leinwand und Popcorn

Zweiter Werkstatt-Film am Start

Was passiert in unserer Werkstatt, was wird gearbeitet? Wer uns auf unserer Werkstatt-Tour weiter begleiten möchte, der kann sich jetzt den zweiten Film ansehen, den wir auf unserem You-Tube-Kanal zeigen. Viel Spaß dabei. Nächsten Monat zeigen wir euch dann den dritten Film, versprochen!

Lesen Sie mehr
Vorhang auf für den neuen Werkstatt-Film

Neuer Werkstatt-Film auf YouTube

Wir haben es geschafft! Unsere Filme über die Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe sind fertig. Den ersten Film aus der Werkstatt-Serie könnt ihr jetzt auf unserem YouTube Kanal sehen. Nach und nach laden wir weitere Filme hoch und geben euch Einblicke in unsere Arbeit. Lasst euch überraschen, wir wünschen viel Spaß!

Lesen Sie mehr
ein Bild mit Menschen die unterrichtet werden.

Der neue Fortbildungskatalog ist da!

Der Fortbildungskatalog 2021 ist fertig. Er enthält Angebote für Kolleginnen und Kollegen mit und ohne Handicap. Kleiner Tipp: Viele Veranstaltungen können auch von Externen gebucht werden. Blättern Sie einfach mal rein. . . 

Lesen Sie mehr
Eine Prson repariert ein  Rad

Wir reparieren weiter Fahrräder im Rad Oldelsoe

Der Werkstattbetrieb läuft weiter! Wir bieten Ihnen im Rad Oldesloe weiterhin Fahrradreparaturen an, dort ist auch noch unser DHL Paketshop geöffnet.

Lesen Sie mehr
Blick in die Werkstatt

Film ab!

Die Sommertour der Diakonie Schleswig-Holstein führte auch zu uns! Entstanden ist im Bildungszentrum ein wunderbarer Film über unsere Werkstatt und die Angebote, die wir für Menschen mit Handicap machen. Reinschauen lohnt sich!

Lesen Sie mehr
Baumgesichter schauen sich an

Die aktuelle Ausgabe unseres Magazins IN:TEAM

Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe: Kommunikation in den Werkstätten 

Bitte klicken Sie  auf den Button IN:TEAM: auf der linken Seite:

Lesen Sie mehr
 Nachhaltigkeitspreis Schleswig-Holstein 2019

Nominiert für den Nachhaltigskeitspreis SH

Nachhaltigkeitspreis Schleswig-Holstein 2019 - wir waren mit unsererm Eigenprodukt handic@pp nominiert! Wir gehören somit zu den Zukunftsmachern im Land - auch wenn wir keinen Preis bekommen haben. Wir sind stolz auf unser Projekt, dass von Menschen mit Handicap geplant und umgesetzt wird!

Lesen Sie mehr
Stephan Bruns, Jan-Henrik Schmidt und Magdalena Schwering unterschreiben die Qualitätspartnerschaft.

Wir sind Qualitätspartner von capito

Übersetzungen in leicht verständliche Sprache - das ist das neue Angebot der Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe

Lesen Sie mehr
Viele  Interviewpartner mit ihren unterschiedlichen Meinungen zum Glücksfall Arbeit.

" Glücksfall Arbeit"

Die Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe wollten es wissen und haben nach dem Sinn und dem Stellenwert von Arbeit bei den Menschen gefragt. Die Antworten von den Menschen mit und ohne Handicap finden sich in der Ausstellung "Glücksfall Arbeit". Die Ausstellung wurde bisher im Kultur- und Bildungszentrum in Bad Oldesloe, im Rendsburger Hafen und bei der Förde Sparkasse in Kiel gezeigt. Im Jahr 2018 waren wir in Bargteheide. Nächster Ausstellungsort ist die Gemeinde Trittau. Dort zeigen wir den "Glücksfall Arbeit" ab dem 22. August in den Räumen der Volkshochschule im Campehaus.  

Lesen Sie mehr
Ein Fahrzeug wird poliert.

Fahrzeugpflege vom Feinsten!

Seit kurzem gibt es bei uns eine neue Dienstleistungsgruppe. Es wird hier   unter der Leitung von Herrn Thorsten Holz professionelle Fahrzeugpflege für jedermann angeboten.

Lesen Sie mehr
So wirds gemacht! Hier wird ein Zahlen. und Buchstabencode in den Rahmen gefräst.

Diebstahlschutz vom Feinsten!

Fahrradcodiermaschine im Rad Oldesloe!

Lesen Sie mehr
Auf dem Foto sind von links zu sehen: Der Einrichtungsleiter Stepan Bruns, der Gewinner des Fahrrades Roland Müller, Finn Köberich, Robert Schacht, Zweiradmechanikermeister Sven Gattinger und der große Bruder von Finn.

Neueröffnung "Rad-Oldesloe"

Die glücklichen Gewinner

Auf dem Foto zu sehen sind von links:  Einrichtungsleiter Stephan Bruns, Roland Müller, der kleine Bruder von Finn Köberich, Robert Schacht, Zweiradmechanikermeister Sven Gattinger und Finn Köberich.

Lesen Sie mehr
Einladungsschreiben

Neueröffnung "Rad-Oldesloe"

Neueröffnung "Rad Oldesloe" am 23.März 2013 von 10:00 -16:00Uhr

Lesen Sie mehr
Ein Feuerwehrmann in Einsatzkleidung vor einer Wand aus Feuer

handic@pp - innovative Eigenprodukte der Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe

handicapp  - Erdacht, designt und produziert von Menschen mit Handicap.

Lesen Sie mehr
Kim Arnhold übergibt den symbolischen Scheck an die Leiterin des Kinderhospizes.

Benefiz für`s Kinderhospiz

Essen ist fertig

Lesen Sie mehr
Vier Mitarbeiter der Camfil KG beim Rundgang durch die Werkstatt.

Camfil-Mitarbeiter aktiv in den Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe

Am 26.1.2012 waren 4 Mitarbeiter der Camfill KG aus Reinfeld zu Gast in den Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe. Tatkräftig haben Sie in unterschiedlichen Arbeitsgruppen die Kollegen mit Handicap bei Ihrer Arbeit unterstützt.

Lesen Sie mehr
Heiko Püschel mit der Urkunde für den 1.Platz in der Einzelwertung.

STADTRADELN 2011

Vom 3.9. - 23.9.2011 radelten 33 Mitarbeiter mit und ohne Handicap der Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe zusammen mit anderen Teams aus der Region und sammelten "Radkilometer für den Klimaschutz".

http://www.stadtradeln.de/

Lesen Sie mehr
10 Mitarbeiter in bunten Fahrradtrikots mit Ihren Rädern vor dem ersten Training.

Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe bei den Vattenfall Cyclassics

Am 21.8.2011 nahmen erstmalig  11 Mitarbeiter mit und ohne Handicap als Team der Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe an dem beliebten Radrennen teil. Die Vattenfall Cyclassics sind das größte Jedermann-Rennen Europas und das zweitgrößte der Welt. Ca. 20.000 Radler starten über die drei verschiedenen Streckenlängen durch die Hansestadt und 800.000 begeisterte Zuschauer feuern die Athleten jedes Jahr an und feiern dieses einzigartige Radsportfest.

 

Lesen Sie mehr

Werkstatt für Menschen mit Handicap

Die Stormarner Werkstätten Bad Oldesloe sind eine Einrichtung für Menschen mit geistigen oder körperlichen Handicaps und für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen.

Unsere Einrichtung hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit Handicap aus dem Kreis Stormarn durch Arbeit und berufliche Bildung zu integrieren.
An sechs verschiedenen Standorten in und um Bad Oldesloe betreuen, fördern und beschäftigen wir mehr als 260 Menschen mit Handicap.


Pädagogisch geschulte Fachkräfte und Meisterinnen sowie Meister aus Handwerk und Industrie leiten die Kolleginnen und Kollegen bei der beruflichen Bildung und Arbeit in unterschiedlichen Gewerken an.


Die Mitarbeitenden mit Handicap erfahren bei uns psychosoziale Betreuung und Beratung durch sozialpädagogisch und psychologisch ausgebildetes Fachpersonal.
Darüber hinaus ergänzen umfangreiche arbeitsbegleitende Angebote – wie zum Beispiel Computerkurse, sportliche Angebote, Musikprojekte oder unsere Imkerei – die Betreuung.
Wir können im Verbund mit anderen Werkstätten arbeiten und sind in der Lage auch umfangreiche Aufträge gemeinsam, zuverlässig und mit hoher Qualität für Sie zu erledigen.